Tanken Sie in Erfurt wo die besten Preise sind. Wir sagen es!

Tanken Sie dort, wo es am preiswertesten ist! Wir sagen es Ihnen!
billig-tanken.de Übrigens soll zwischen 18 Uhr und 20 Uhr der Kraftstoff deutschlandweit am preiswertesten sein.

Montag, 2. Mai 2022

Von Mai bis September ist Freibadsaison - nichts wie rein ins kühle Nass

Hurra, die Freibadsaison 2022 wurde in Erfurt am 2. Mai eröffnet. Das Nordbad, das modernste Erfurter Freibad mit beheiztem Sportbecken, öffnete als erstes seine Türen. Die ersten Besucher kamen gleich am Eröffnungstag, um bei herrlichem Sonnenschein zu schwimmen und zu relaxen.
Das Strandbad Stotternheim und das Freibad Möbisburg begrüßen am 14. Mai
die ersten Badegäste.

Das Dreibrunnenbad bleibt in diesem  Jahr geschlossen, es wird rekonstruiert.
Informationen zu Öffnungszeiten, Ticketpreisen, Parkplätzen, Erreichbarkeit mit dem ÖPNV und vieles mehr erfahren Sie auf der Internetseite der Erfurter Stadtwerke. Klicken Sie hier!

Wasserski, Tauchen, Schwimmen, Sonnen, Beachvolleyball spielen und vieles mehr kann man täglich von 9:00 Uhr bis 21:00 Uhr im Freizeit- und Erholungspark Nordstrand am nordöstlichen Rand der Landeshauptstadt. 

Ja, und wer sich dennoch lieber im Warmen tummeln möchte, der geht in die Roland-Matthes-Schwimmhalle, die ohne Schließzeit und mit einem kleinen Sonnenbereich Gäste empfängt.



Wenn Sie den ganzen Erfurter Stadtschreiber sehen und lesen möchten, dann klicken Sie hier! 


Sonntag, 17. April 2022

Ein Besuch auf der ega - einfach klasse

Der Erfurter ega-Park ist zu jeder Jahreszeit schön. In diesen Tagen ist das große Blummen mit vielen Frühjahrsblühern bepflanzt.
Thermosflasche Kaffee, Stück Kuchen, Sitzunterlade, dann kann man schon gut in der Sonne sitzen und die Blumenpracht bei Kaffee und Kuchen genießen. Viel Spass! Fotos: Marlene Peuckert

Freitag, 8. April 2022

Wäre das nicht auch etwas für ihre Schule?

Am 28. März 2022 hat die EU-Kommission die Bereitstellung der Mittel für das Schulobst-, gemüse sowie Schulmilchprogramm im kommenden Schuljahr 2022/2023 verkündet.

Demnach stehen Deutschland rund 20,2 Mio. Euro für Schulobst und -gemüse sowie weitere 9,4 Mio. Euro für Schulmilch zur Verfügung.

Durch das seit 2017 bestehende Programm werden nicht nur gesunde Produkte für Kinder vom Kindergarten bis zur Sekundarschule zur Verfügung gestellt, sondern auch Bildungs- maßnahmen sind förderfähig.

Dies umfasst beispielsweise die Besichtigung von Bauernhöfen, Agrarbetrieben oder die Anlage von Schulgärten sowie Thementage zu gesunder Ernährung und Landwirtschaft.
Weitere Informationen zum Schulprogramm finden Sie Hier!




Wenn Sie den ganzen Erfurter Stadtschreiber sehen und lesen möchten, dann klicken Sie hier! 


Montag, 14. Februar 2022

Hurra, es ist wieder bunt

Nach winterlichen Tage mit viel Regen und etwas Schnee bringen nun Frühjahrsblüher wieder Farben in unsere Gärten und Parkanlagen.

Was da alles blüht: Schneeglöckchen, Winterlinge, Krokusse gelb und blau, Märzenbecher und viele mehr.

Noch mehr und noch schönere bunte Frühjahrsblüten findet man in den Frühjahrsblumen-Ausstellungen.


Wenn Sie den ganzen Erfurter Stadtschreiber sehen und lesen möchten, dann klicken Sie hier! 


Dienstag, 8. Februar 2022

Wissenswertes über die Keas im Thüringer Zoopark

Keas sind Papageien, die es kalt mögen. Heiße, trockene Sommer sind nichts für die Vögel. Dafür fühlen sie sich im Schnee sehr wohl und hüfen darin gerne umher. Im südlichen Neuseeland leben sie im alpinen Hochgebirge, auch oberhalb der Schneegrenze. 

 

Keas werden bis zu 30 Jahre alt werden und mit ca. 4 Jahren legen sie das erste Mal Eier in ihren Höhlen, denn sie sind Höhlenbrüter. Das liegt daran, dass es in Hochgebirgen nun mal keine Bäume oder Astgabeln gibt, um Nester zu bauen. (Text&Foto: Thüringer Zoopark, Erfurt)


Keas sind unauffällig olivgrün gefärbt. Nur im Flug leuchten plötzlich die orange-rot-schwarz-farbenen Flügelfedern und der orange Steiß auf. Keas sind sehr verspielt, neugierig und eine der intelligentesten Vogelarten der Welt. Nichts hält ihrem gekrümmten Schnabel lange Stand. Sie lieben Geschicklichkeitsspielzeug,  immer wieder müssen neue Spielzeuge und Futterverstecke aufgebaut werden.

 

Während Klaus gerne auf Schultern sitzt, nimmt Maurice auch mal den Ball mit ins Wasser oder fliegt auf den Kopf. Maurice und Klaus haben es auch beide auf Schnürsenkel und Schuhe abgesehen. Nadea ist die Chefin in der Voliere, die männlichen Keas meiden eher die direkte Konfrontation mit ihr, weil sie auch ziemlich zickig werden kann, berichtet Tierpflegerin Martina Böhm. Die drei Papageien Klaus, Maurice und Nadea suchen auch noch einen Paten: ein Abwrackunternehmen (Keas nehmen alles auseinander), ein Schuhgeschäft (Keas lieben Schuhe) oder jemand mit viel Tatendrang (Alles ist interessant und will bearbeitet werden) wäre der richtige Pate. Eine Patenschaft kostet 500 Euro. 

 

Und nun kommt noch ein Hinweis für alle Kreuzworträtsel-Fans: Das Lösungswort zu „Nestorpapagei“ mit drei Buchstaben lautet KEA.



Wenn Sie den ganzen Erfurter Stadtschreiber sehen und lesen möchten, dann klicken Sie hier! 

Montag, 10. Januar 2022

Mittagsgebet in der Reglerkirche


Die Reglerkirche (auch Augustinuskirche genannt) ist eine Kirche in der Altstadt von Erfurt. Sie dient einer evangelischen Gemeinde als Gottesdienststätte und zählt zu den größeren Kirchen der Altstadt. Sie galt in der DDR als ein Zentrum für die Kirchenmusik in Erfurt.
Tolles Geschenk! Klicken Sie mal!


Wenn Sie den ganzen Erfurter Stadtschreiber sehen und lesen möchten, dann klicken Sie hier! 

Dienstag, 4. Januar 2022

Gratis Standardversand bei Lieferung an eine Amazon-Abholstation

Immer mehr Menschen bestellen in Online-Shops. Oft ist dies preiswerter als in Geschäften, die Auswahl ist größer und die bestellten Sachen werden nach Hause geliefert. Perfekt, wenn da nicht immer die Versandgebühren wären.
Doch auch diese entfallen jetzt, wenn man seine Waren beim Versandhändler Amazon bestellt und sich die Produkte an eine Abholstation liefern lässt. Die Vorteile liegen auf der Hand, wenn Sie eine Abholstation benutzen: Flexible Abholzeiten, mehr Sicherheit, bequeme Abholung z.B. mit dem Auto oder Fahrrad.

Übrigens können Sie Ihre bestellte Ware an eine Abholstation mit Personal liefern lassen oder aber in solch einen Amazon-Hub-Locker, wie er hier links abgebildet ist.

Wo es in Erfurt solche Stationen gibt, erfahren Sie HIER!

KLICKEN SIE AUF DIE ABBILDUNGEN UND ERFAHREN SIE MEHR!


Wenn Sie den ganzen Erfurter Stadtschreiber sehen und lesen möchten, dann klicken Sie hier! 

Donnerstag, 16. September 2021

ERFURTS ERSTER BILINGUALER KINDERGARTEN



Auf einer Fläche von 2200 Quadratmetern entsteht Erfurts erster zweisprachiger Kindergarten.

Gebaut wird die bilinguale Einrichtung (deutsch-französisch) für 100 Kinder von der Wohnungsbaugenossenschaft Einheit.

Betreiber des Kindergartens wird der Verein JUL sein.



Wenn Sie den ganzen Erfurter Stadtschreiber sehen und lesen möchten, dann klicken Sie hier! 

Mittwoch, 1. September 2021

Haben Sie schon einmal eine so schön gestaltete Hausfassade gesehen?

Von wegen langweilig! Erfurt ist eine interessante Stadt. Hier kann man an allen Ecken und Enden etwas entdecken, sodass auch Stadtspaziergänge zum Erlebnis werden. Gerade an den Wochenenden zwischen Frühstück und Mittagessen sind viele Erfurter in ihrer Stadt unterwegs, um Altes und Neues zu entdecken bzw. ihren Kindern zu zeigen.
Erfurt, Robert-Koch-Straße 23
Vielleicht kennen Sie auch dieses Haus hier mit seiner wunderschön gestalteten Fassade? Das ist doch einmalig in Erfurt, oder? Vom Bahnhof aus gelangt man schnell zum Haus "Robert-Koch-Straße 23", liegt es doch direkt hinter dem Stadtpark, oder anders gesagt: mit den Straßenbahnlinien 3 und 4 eine Station nach dem Bahnhof in Richtung Süden. Viel Spaß beim Angucken!

Donnerstag, 26. August 2021

Die ehemalige Zahnklinik ist heute Erfurts größte Studentenwohnanlage

Die ehemalige Erfurter Zahnklinik in der Nordhäuser Straße wurde zu einem Studentenwohnheim umgebaut. Zum Wintersemester 2019 / 2020 zogen die ersten Mieter ein.
Rund 300 Wohnungen für Studentinnen und Studenten entstanden in dem  Gebäuden der Zahnklinik und der da- hinter liegenden Blut- spendeeinrichtung. 


In den beiden Objekten wurden insgesamt 8 Millionen Euro investiert.


Die Monatsmiete der Bewohner wurde auf 260 Euro begrenzt. Dazu kommt ein Möbilierungszuschlag von 20 Euro.
Gemeinschaftsräume für die Bewohner sind im Erdgeschoss und in der oberen Etage. Das Dach wurde teilweise begrünt.
Übrigens studieren zurzeit an der Erfurter Universität und an der Fachhochschule über 10 000 Studentinnen und Studenten.

Wenn Sie den ganzen Erfurter Stadtschreiber sehen und lesen möchten, dann klicken Sie hier! 

Mittwoch, 25. August 2021

Bahnhofsarkaden wurden gesäubert und geschützt

Die Erfurter Bahnhofsarkaden empfanden nicht wenige als einen Schandfleck in unserer Stadt. Verschmierte und beklebte Säulen, Schmutz an den Wänden und der Decke. Doch nun änderte sich dort was.


Am Werk waren fleißige Handwerker, die mit einem Spezialverfahren die Graffiti-Schmierereien und die Rückstände von Plakaten und Aufklebern entfernen. Auch die von Menschen und Tieren hinterlassenen Urinrückstände werden entfernt.


Anschließend wurd der Sandstein so versiegelt, dass künftige Graffitis problemlos mit Wasser entfernt werden können, denn Schmierfinken wird es wohl weiterhin in unserer Stadt geben.


Schön wäre es natürlich auch, wenn die Arkadendecke einen neuen Anstrich bekäme und über mehr Licht freuen sich bestimmt auch alle.


Dienstag, 20. Juli 2021

Kaffees, Torten und Kuchen kommen aus der Schlosskonditorei

Schloss Molsdorf ist ein feines kleines Schloss mit viel Sehenswertem. Neben dem Schloss, der herrlichen Parkanlage und dem Knöpfer-Nachlass existiert dort auch noch eine Erotica-Sammlung, die man allerdings wohl nur in der "Langen Nacht der Museen" zeigt, und es gibt wechselnde Sonder- ausstellungen.
Ein weiteres "Highlight":

Mitarbeiter der Erfurter Le- benshilfe versorgen die Besucher des Schlossparks bzw. des Schlosscafés mit Kaffee, Kuchen und anderen Imbissprodukten (Mi - So) aus eigener Produktion versteht sich.  Link
Schloss Molsdorf war im  Jahr 2015 das Thüringer Schloss des Jahres.

Vor den Toren Erfurts in einem grossen englischen Garten steht das 1735 im Barock-Rokoko-Baustil erbaute Schlösschen im Original. Als Modell findet man das Schloss im Ruhlaer Park mini-a-thür (siehe Foto).




Montag, 19. Juli 2021

Erfurt - Stadt des Blumenkohls

Blumenkohl gedeiht auf den Feldern rund um Erfurt gut. Seit Mitte des 18. Jahrhunderts erntete man hier auf den fruchtbaren Böden viele tausend dieser schmackhaften weißen Köpfe.
Christian Reichart (1685 - 1775), der Begründer 
des  Erwerbsgartenbaus, führte Blumenkohl 
1760 in Erfurt ein.
Um 1900 herum bauten die Erfurter so viel Blumenkohl an, dass sie ihre Ernten bis ins Rheinland verkauften.

Ältere Bürger der Stadt werden sich auch noch erinnern, dass man in den Gaststätten einen Blumenkohlkopf mit brauner Butter oder Sauce Hollandaise  für wenig Geld bestellen konnte.
Schade, warum steht so ein leckeres und einfaches Gericht heute nicht mehr auf den Speisekarten unserer traditionsbewusten Gastronomen? Der Blumenkohl hat es verdient, dass man ihm einen besonderen Platz auf den Speisekarten dieser Stadt einräumt.

Freitag, 2. Juli 2021

Tramlink fährt im Linienbetrieb

Nicht wenige Erfurter waren gespannt auf die neue Straßenbahngeneration "Tramlink" von der Schweizer Firma Stadler, die speziell für Erfurt im spanischen Werk in Valencia entwickelt und gebaut wurde.

Tramlink 801 ist schon ein Hingucker: 42 Meter lang, sieben Türen, moderne Klimaanlage, Bequemlichkeit für den Straßenbahnfahrer und Mitfahrgelegenheit für 248 Personen, davon 102 auf Sitzplätzen.
Übrigens kostet ein solches Straßenbahnexemplar vier Millionen Euro. Allerdings erhielt die Stadt Erfurt für den Kauf von 14 Straßenbahnen die Hälfte der Kosten vom Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und vom Freistaat Thüringen.


Freitag, 18. Juni 2021

Ein Wasserparadies entsteht


Alpi, Erfurts größter See, erhält einen modernen Campingplatz, Parkplätze und einen neuen schmucken Badestrand. 
Der Alperstedter See ist 1,7 Kilometer lang, 7 Meter tief und hat eine Wasserfläche von 65,5 Hektar.

Mittwoch, 16. Juni 2021

Erfurt steht in der EU-Weinbaukartei

Wussten Sie übrigens, dass man auch in Erfurt einen Weinberg hat und dort einen trinkbaren Wein produziert?
1998 wurden die ersten Rebstöcke auf dem Petersberg unterhalb der Zitadelle angepflanzt. Heute sind es rund 500 Stöcke (Sorten: Müller Thurgau, Silvaner, Riesling, Portugieser, Dornfelder).





Montag, 14. Juni 2021

Thüringer Zoopark: Deutschlands größte Elefantenanlage

Wussten Sie, dass der Thüringer Zoopark mit rund 63 Hektar flächenmäßig der drittgrößte Zoo Deutschlands ist? Im "Zoo der großen Tiere“ in Erfurt leben rund 900 kleine und große Tiere in den Anlagen. 

Insgesamt beträgt die Fläche der neuen Elefantenanlage 15000 Quadratmeter.
Die größte Elefantenanlage Deutschlands wurde nach zweieinhalbjähriger Bauzeit im Thüringer Tierpark am 5. September 2014 eingeweiht. Über acht Millionen Euro kostete das Projekt. Der Außenbereich der neuen Elefantenanlage ist mit 8800 Quadratmetern auch der größte Außenbereich einer Elefantenanlage in einem deutschen Zoo. 

Schauen Sie sich die Videos an! Wir zeigen Elefanten, Erdmännchen und Nashörner.

Sonntag, 13. Juni 2021

Erfurter Glockenspiel eines der größten in Deutschland

Bartholomäusturm

Auf dem Anger im 49 m hohen Bartholomäusturm läuten drei Mal täglich (10, 12 und 18 Uhr) die 60 Bronzeglocken des Erfurter Glockenspiels (Carillon), welches zu den großen in Deutschland zählt.
Seit 2009 ist Ulrich Seidel Erfurts Glockenspieler (Carillonneur). Video 


Konzerttermine kann man hier nachlesen.   Alle Konzerte werden live aus der Spielkabine auf einen Bildschirm im Schaufenster des Schuhhauses Zumnorde übertragen.

Carillonneur Ulrich Seide
Führungen sind auf Anfrage möglich. Die Teilnehmerzahl ist aus Platzgründen auf 10 Personen beschränkt. Treffpunkt: Brunnen am Bartholomäusturm. (Besucher-Infos)

Schon gesehen?  Dieses farbenfrohe Emailschild ziert  seit kurzem den Bartholomä- usturm. Der Verein "Strasse der Musik" würdigt mit diesem Logo musikalisch bedeutsame Orte.  Der Verein erforscht auch die Spuren von über 1500 Komponisten, die die Kulturlandschaft Mitteldeutschlands entscheidend mit gestaltet haben. 


Mittelfristig, so der Verein, kann eine neue Kulturtourismusroute in Mitteldeutschland entlang der Logos "Strasse der Musik" entstehen.


Samstag, 12. Juni 2021

Gäste schaffen Arbeitsplätze und mehren Steuereinnahmen

Erfurt zählt jährlich 12 Millionen Gäste aus nah und fern. Man- che kommen, um in Erfurt einzukaufen,  andere wollen die be- eindruckende Erfurter Altstadt und andere Sehenswürdig- keiten sehen. 
Ob aus dem Umland oder aus fernen Ländern, die Besucher sind ein nicht zu unterschätzender Wirtschaftsfaktor für die Landeshauptstadt.
Immerhin bringen die Gäste jährlich 600 Millionen Euro in die Stadt und rund 20 000 Bürger leben direkt oder indirekt vom Tourismus.
Wenn Sie den ganzen Erfurter Stadtschreiber sehen und lesen möchten, dann klicken Sie hier! 

Donnerstag, 10. Juni 2021

Blick vom Petersberg auf den Domplatz

Es sind nicht nur die Touristen, die den 231 Meter hohen Hügel "Petersberg" mitten im Zentrum der Blumenstadt erklimmen, um die Zitadelle zu besuchen und die herrliche Aussicht über Erfurt zu genießen.
Fotos: Yihang Zhong, Ningbo, China                                        
In den letzten 20 Jahren hat sich die Zitadelle Petersberg ganz schön gemausert. Es wurde freigelegt, restauriert und renoviert. 

Die Zitadelle ist heute ein touristisches High- light unserer Stadt.

Und bis zur BUGA 2012 soll alles noch schöner werden.
Klicken Sie auf den roten Link und lesen Sie, wie sich der Petersberg bis zur Eröffnung der BUGA verändern wird. Oder klicken Sie auf das Foto und erleben Sie den Blick in die Ferne noch schöner.


Wenn Sie den ganzen Erfurter Stadtschreiber sehen und lesen möchten, dann klicken Sie hier! 
Jetzt  DerThueringer.info  lesen!